Ehrengarde der Stadt Wanne-Eickel e.V.

WO WIR SIND, IST WANNE-EICKEL! Glückauf und herzlich Willkommen bei der Ehrengarde Wanne-Eickel, dem Kulturverein zur Förderung des Wanne-Eickeler Brauchtums... Garde ist Kult!

#1

Aktion Kartenprotest

in Fussball 09.04.2012 14:51
von christian • Kurienkardinal +++++ | 2.383 Beiträge

Hallo zusammen,

wir gedenken die Jahreshauptversammlung des FC Schalke 04 in diesem Jahr 2012 durch die Stellung eines Antrages mir anschliessender Aussprache etc. etwas zu behindern.
Da es unter uns ja einige Vereinsmitglieder gibt, sollte dies zunächst möglich sein. Die Einzelheiten werden hier gepostet. Vorab nur soviel:

Die JHV des FC Schalke 04 e.V. findet am 03.06.2012 um 11:04 Uhr in der Emscher-Lippe-Halle in GE statt.http://www.schalke04.de/aktuell/news/ein...alle-statt.html

Für den einzureichenden Antrag gilt:

Anträge zur Mitgliederversammlung müssen mindestens sechs Wochen vorher schriftlich dem Vorstand eingereicht werden und begründet sein. Der Aufsichtsrat entscheidet über die Zulassung von Anträgen zur Tagesordnung. Im Falle der Ablehnung ist dies dem Antragsteller mindestens drei Wochen vor der Versammlung bekannt zu geben. Antragsteller und Aufsichtsrat werden sich bemühen, bis eine Woche vor der Jahreshauptversammlung eine einvernehmliche Lösung über die Behandlung des jeweils abgelehnten Antrags auf der Mitgliederversammlung zu finden. Für den Fall, dass keine einvernehmliche Lösung erzielt wird, kann die Mitgliederversammlung mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen abgelehnte Anträge dennoch zur Aussprache und Beschlussfassung zulassen, soweit nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen entgegenstehen.

Der Antrag muss demzufolge vorliegen bis zum 21.04.2012. Eile ist daher geboten !!!!


Fortsetzung folgt.


____________________________________________
Schalke 04 - Masters of Emotion

zuletzt bearbeitet 09.04.2012 14:58 | nach oben springen

#2

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 09.04.2012 17:04
von ElBobbo • *****FrauAntje***** | 3.274 Beiträge

nimmst du das in die hand?


Es kann die Ehre dieser Welt / dir keine Ehre geben / Was dich in Wahrheit hebt und hält, / muß in dir selber leben.

nach oben springen

#3

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.04.2012 19:29
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

Der Antrag kann dann ja nur lauten: Aussetzung der Kartenpreiserhöhung bzw. Preisanpassung im marktüblichen Umfang. Ich meine, bei Mieten, etc. gibt es auch einen maximal zulässigen Prozentsatz. Daran könnte man sich ja orientieren. Ne Preiserhöhung um 5% pro Jahr bspw. wäre ausgehend vom letzten Kartenpreis doch noch verkraftbar, oder?

Rechtlich werden wir wohl nix machen können, weil die die Karten für soviel Geld verkaufen können, wie sie wolle, oder? Also müssen wir an die Moral appellieren.

Lasst uns mal Gründe suchen, die für unseren Antrag sprechen:

- Karteninhaber, die jahrzehntelang eine Dauerkarte hatten, werden u.U. rausgekegelt, weil sie die Karte nicht mehr finanzieren können
- das Preisgefüge muss sich dem Klientel anpassen - wir sind immer noch ein Malocherclub
- Schicki-Mickies, die so die Karten übernehmen sind auch schnell wieder weg, wenn Schalke mal keinen Erfolg hat
- es gibt keinen sachlichen Grund, warum es jetzt nur noch vier Preiskategorien geben sollte
- die Karten sind bereits wesentlich teurer geworden als früher (hat hier jemand noch Daten zur Preisentwicklung?)
- es werden keine Alternativkarten angeboten, die in etwa dem alten Preis entsprechen (nehmen und zahlen oder gehen --> das kann ja wohl nicht sein, oder?
- sekundäre Kosten (VRR, Parkplätze) sollten separat berechnet werden + nicht den Kartenpreis für alle erhöhen
- der Verein soll transparent machen, welche Karten genau betroffen sind + wieviele --> wie hoch sind die zu erwartenden Mehreinnahmen (können wir einen ggf. zweiten Antrag stellen, dass das transparent gemacht wird?)

Muss jetzt Essen kommen... to be continued...

nach oben springen

#4

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 11.04.2012 20:15
von Rod • Zeitverschwender + | 878 Beiträge

Bin kein Vereinsmitglied,beobachte Euer Tun aber mit Interesse


"Hin und wieder gibt es kaum Besseres,als in angenehmem Maße betrunken zwischen zwei oder noch mehr Karussells zu stehen." (Max Goldt)

nach oben springen

#5

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 15.04.2012 17:29
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

Der "erste Wurf". Bitte Anregungen.

*********************************************

Antrag auf Ergänzung der Tagesordnung der Mitgliederversammlung um folgenden Punkt:
„Aussetzung der geplanten Dauerkartenpreiserhöhung“

Durch die geplante Begrenzung auf nur noch vier Preiskategorien steigen die Dauerkartenpreise in einigen Bereichen von der Saison 2011/2012 bis zur Saison 2016/2017 um rund 75 Prozent.

Viele Dauerkarteninhaber sind zukünftig nicht mehr in der Lage, diese Preise zu bezahlen. Hierdurch bedingt können Dauerkarteninhaber, die dem Verein über Jahrzehnte die Treue gehalten haben nicht mehr regelmäßig zu den Heimspielen kommen.

Dies ist ungerecht, weil sich die Fans im Jahr 2001 bewusst für Dauerkarten entschieden haben, die für sie auch finanzierbar sind. Bereits heute haben sich die Kartenpreise im Vergleich zu 2001 ca. verdoppelt. Diese Preiserhöhung liegt weit über der üblichen Preisentwicklung. Eine weitere Erhöhung um rund 75% bedeutet, dass sich die Preise in 15 Jahren dann mehr als verdreifacht haben.

Es ist ungerecht, dass deutlich bessere Plätze zukünftig genauso viel kosten wie die Plätze, für die die Preise jetzt erhöht werden. Es gibt keinen nachvollziehbaren Grund, warum Karten in der Kurve genauso viel kosten wie Karten auf Höhe der Mittellinie. Die Begrenzung auf nur noch vier Preiskategorien erlaubt es nicht mehr, eine nachvollziehbare Differenzierung herbeizuführen.

Es ist ungerecht, dass nicht die Möglichkeit geboten wird, die „alte“ Dauerkarte in eine Dauerkarte der dann gleichen Preiskategorie zu tauschen, die eine bessere Sicht bietet – also der Tausch der Kurvenkarte gegen eine Karte in der Mitte, die dann das gleiche kostet.

Es ist ungerecht, dass es keine günstige Preiskategorie mehr gibt. Der FC Schalke 04 war immer ein Kumpel- und Malocherclub. Zukünftig kann sich nur noch eine Elite eine Dauerkarte leisten. Dies entspricht nicht der Tradition unseres Vereins.

Es ist ungerecht, dass den Betroffenen keine preiswerten Alternativen, also günstigere Karten (bspw. Stehplatzkarten) angeboten werden. Es besteht nur die Möglichkeit den höheren Preis zu bezahlen oder gar keine Dauerkarte mehr zu nehmen.

Es wird daher beantragt, die Begrenzung auf nur noch vier Preiskategorien rückgängig zu machen und die erhebliche Anhebung der Kartenpreise zu stoppen. Es wird beantragt, dem Unterzeichner ein Rederecht zu diesem Thema im Rahmen der Mitgliederversammlung einzuräumen mit anschließender Aussprache, Abstimmung und Beschlußfassung zu diesem Punkt.

nach oben springen

#6

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 15.04.2012 19:50
von Haddock • elendigster Adminpfusch +++ | 4.355 Beiträge

gut, Martin


Haddock

nach oben springen

#7

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 15.04.2012 22:24
von Haddock • elendigster Adminpfusch +++ | 4.355 Beiträge

http://forum.westline.de/viewtopic.php?f...878251&start=30

Lest euch mal den Fred durch.
Unsere neuen Dauerkartenpreise sind deutlich teurer als bei Bayern.


Haddock

nach oben springen

#8

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 16.04.2012 19:02
von Haddock • elendigster Adminpfusch +++ | 4.355 Beiträge

"Hallo zusammen, Betreff: Termin mit Peter Peters 21.04.12 11:00 Uhr

in Foren, Facebook und Stammtischen wird sehr viel diskutiert. Für Samstag erklärt sich Peter Peters bereit zu einer Gesprächsrunde!
Nun schreibe ich euch schon zum x - ten mal an, damit ihr eure Fan Clubs dazu bringt offen mit Peter Peters zu reden.
Stand heute habe ich gerade mal 19 Anmeldungen!!!

Anscheinend ist dann ja doch alles gar nicht so wichtig! Ist doch viel schöner sich hinter irgendwelchen Namen auf Facebook und Foren zu verstecken, als selber einfach die Chance nutzen und zu diesem Gespräch zu kommen.

Mit herzlichem "Glückauf" aus Schalke

Arthur Saager
Vorstand "


Haddock

nach oben springen

#9

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 16.04.2012 21:29
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

Kann echt nicht wahr sein. Ich habe das noch eingefügt. Da ich nicht weiß, wie ich den alten Beitrag editieren kann, noch einmal der ganze Text. Der vorletzte Absatz ist neu.

***************************



Antrag auf Ergänzung der Tagesordnung der Mitgliederversammlung um folgenden Punkt:
„Aussetzung der geplanten Dauerkartenpreiserhöhung“

Durch die geplante Begrenzung auf nur noch vier Preiskategorien steigen die Dauerkartenpreise in einigen Bereichen von der Saison 2011/2012 bis zur Saison 2016/2017 um rund 75 Prozent.

Viele Dauerkarteninhaber sind zukünftig nicht mehr in der Lage, diese Preise zu bezahlen. Hierdurch bedingt können Dauerkarteninhaber, die dem Verein über Jahrzehnte die Treue gehalten haben nicht mehr regelmäßig zu den Heimspielen kommen.

Dies ist ungerecht, weil sich die Fans im Jahr 2001 bewusst für Dauerkarten entschieden haben, die für sie auch finanzierbar sind. Bereits heute haben sich die Kartenpreise im Vergleich zu 2001 ca. verdoppelt. Diese Preiserhöhung liegt weit über der üblichen Preisentwicklung. Eine weitere Erhöhung um rund 75% bedeutet, dass sich die Preise in 15 Jahren dann mehr als verdreifacht haben.

Es ist ungerecht, dass deutlich bessere Plätze zukünftig genauso viel kosten wie die Plätze, für die die Preise jetzt erhöht werden. Es gibt keinen nachvollziehbaren Grund, warum Karten in der Kurve genauso viel kosten wie Karten auf Höhe der Mittellinie. Die Begrenzung auf nur noch vier Preiskategorien erlaubt es nicht mehr, eine nachvollziehbare Differenzierung herbeizuführen.

Es ist ungerecht, dass nicht die Möglichkeit geboten wird, die „alte“ Dauerkarte in eine Dauerkarte der dann gleichen Preiskategorie zu tauschen, die eine bessere Sicht bietet – also der Tausch der Kurvenkarte gegen eine Karte in der Mitte, die dann das gleiche kostet.

Es ist ungerecht, dass es keine günstige Preiskategorie mehr gibt. Der FC Schalke 04 war immer ein Kumpel- und Malocherclub. Zukünftig kann sich nur noch eine Elite eine Dauerkarte leisten. Dies entspricht nicht der Tradition unseres Vereins.

Es ist ungerecht, dass den Betroffenen keine preiswerten Alternativen, also günstigere Karten (bspw. Stehplatzkarten) angeboten werden. Es besteht nur die Möglichkeit, den höheren Preis zu bezahlen oder gar keine Dauerkarte mehr zu nehmen.

Es ist ungerecht, dass die Preise des Kumpel- und Malocherclubs bereits jetzt weit über denen des FC Bayern München liegen. Dort gibt es die Dauerkarte schon für 300 EUR - bei uns ist die billigste Karte 40 Prozent teurer (434 EUR). Die teuerste Dauerkarte kostet 650 EUR – bei uns 850 EUR. Auch die Preise beim Club aus Lüdenscheid Nord liegen unter unseren Preisen.

Es wird daher beantragt, die Begrenzung auf nur noch vier Preiskategorien rückgängig zu machen und die erhebliche Anhebung der Kartenpreise zu stoppen. Es wird beantragt, dem Unterzeichner ein Rederecht zu diesem Thema im Rahmen der Mitgliederversammlung einzuräumen mit anschließender Aussprache, Abstimmung und Beschlußfassung zu diesem Punkt.

nach oben springen

#10

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 17.04.2012 09:11
von christian • Kurienkardinal +++++ | 2.383 Beiträge

Hi Martin,

ich denke das kann so raus, wer macht es ? Meine Idee wäre folgende, einer von uns stellt den Antrag, es müsste dann natürlich seine Mitgliedsnummer angegeben werden, alle anderen die den Antrag unterstützen tauchen als Unterstützer am Ende des Antrags auf.


____________________________________________
Schalke 04 - Masters of Emotion

nach oben springen

#11

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 17.04.2012 20:52
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

Hallo Christian,

ich schick das raus. Die Unterstützer müssten dann ja auch noch unterschreiben. Das kriegen wir organisatorisch nicht hin und würde auch nicht wirklich helfen, denke ich.

[[File:120418_antrag_kartenprotest.pdf]]

Letzte Chance, sonst geht das jetzt raus.


Dateianlage:

zuletzt bearbeitet 17.04.2012 20:53 | nach oben springen

#12

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 17.04.2012 20:58
von masterofallmetal • Onkel Dirk | 1.615 Beiträge

meine unterstützung habt ihr.

nach oben springen

#13

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 17.04.2012 22:01
von Haddock • elendigster Adminpfusch +++ | 4.355 Beiträge

Mach mal Martin,
ich glaube zwar, dass rein rechtlich gesehen, die Mitgleiderversammlung NICHT über die Dauerkartepreise abstimmen kann. Aber mit dem Schreiben drückst du zumindest den Protest aus und die Herren müssen sich äußern!


Haddock

nach oben springen

#14

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 26.04.2012 14:38
von christian • Kurienkardinal +++++ | 2.383 Beiträge

____________________________________________
Schalke 04 - Masters of Emotion

nach oben springen

#15

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 26.04.2012 18:46
von Rod • Zeitverschwender + | 878 Beiträge

geht doch warten wir mal die post ab


"Hin und wieder gibt es kaum Besseres,als in angenehmem Maße betrunken zwischen zwei oder noch mehr Karussells zu stehen." (Max Goldt)

nach oben springen

#16

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 27.04.2012 12:14
von christian • Kurienkardinal +++++ | 2.383 Beiträge

Es gibt aber noch immer keine Ruhe, selbst mit dem neuen Vorschlag der ober steht sind z.B. die Supporters nicht einverstanden.

Hier zum Nachlesen:

http://www.supportersclub.de/index.php?i...0d1d2b2e3db2384


____________________________________________
Schalke 04 - Masters of Emotion

zuletzt bearbeitet 27.04.2012 12:15 | nach oben springen

#17

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 02.05.2012 21:36
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

Das bedeutet konkret: Statt der angedrohten 602 EUR (heutiger Neukundenpreis) nur noch 434 EUR. Das ist doch schon mal was!



Da geht noch mehr, oder?

nach oben springen

#18

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 08.05.2012 21:26
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

Geschäftsbericht steht auf der Homepage. War klar: Ticketerlöse = nur 17% des Umsatzes - und das mit Championsleague bzw. Euroleague. Über 54% kommen aus der Werbung und der medialen Verwertung. Tendenz steigend, da demnächst noch mehr Kohle vom Fernsehen kommt. Ticketeinnahmen = 37 Mio, Gehälter = 96 Mio. Das sagt doch alles oder? Lohnt sich gar nicht, uns zu schröpfen.

Immerhin wurden 32 Mio. Schulden abgebaut - und das obwohl das Scheiß-Dach 7 Mio. gekostet hat - sind nur noch 185 jetzt!

nach oben springen

#19

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.05.2012 19:38
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

Schalke schreibt heute:

Block 2 bleibt in Kategorie 3. Neue Preise:

2012/13 = 388,50
2013/14 = 407,90
2014/15 = 428,30
2015/16 = 451,00
2016/17 = 451,00

Naja, im Vergleich zu 627 ganz okay, oder?
Mal sehen, wann die meinen Antrag beantworten. Ansonsten werde ich meinen Anwalt einschalten

nach oben springen

#20

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.05.2012 19:40
von masterofallmetal • Onkel Dirk | 1.615 Beiträge

für unseren block gilt künftig die kategorie C ääh nee 3
2012/13 = 388,50
2013/14 = 407,09
2014/15 = 428,30
2015/16 = 451,00
2016/17 = 451,00
die neuen preise waren heute in der post.

nach oben springen

#21

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.05.2012 19:45
von masterofallmetal • Onkel Dirk | 1.615 Beiträge
nach oben springen

#22

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.05.2012 19:48
von Martin • Heißluftgebläse ** | 267 Beiträge

DEPP!

nach oben springen

#23

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.05.2012 19:49
von ElBobbo • *****FrauAntje***** | 3.274 Beiträge

muahahahahahahahahha, ich lach mich kaputt


Es kann die Ehre dieser Welt / dir keine Ehre geben / Was dich in Wahrheit hebt und hält, / muß in dir selber leben.

nach oben springen

#24

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.05.2012 19:54
von masterofallmetal • Onkel Dirk | 1.615 Beiträge

zwei idioten ein gedanke

nach oben springen

#25

RE: Aktion Kartenprotest

in Fussball 10.05.2012 20:07
von ElBobbo • *****FrauAntje***** | 3.274 Beiträge

mit einem fehler: dirk schreibt 407,09 (BAH), martin 407,90. aufpassen männers!


Es kann die Ehre dieser Welt / dir keine Ehre geben / Was dich in Wahrheit hebt und hält, / muß in dir selber leben.

nach oben springen

http://www.ehrengarde-4680.de/



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kenthird
Forum Statistiken
Das Forum hat 643 Themen und 20844 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 34 Benutzer (04.11.2012 00:45).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen